Behandlungen

Erstanamnese
Hierbei wird die Krankheitsgeschichte (beispielsweise die Vorerkrankungen) eines Patienten erfasst.

Chiropraktik

Ihre gerade Wirbelsäule ist ein "Grundbaustein der Gesundheit"

Die schwedische Chiropraktik nach Ackermann  ist eine spezielle und gezielte Behandlung Ihrer Wirbelsäule. Durch den Gebrauch der Hände und mithilfe von bestimmten Techniken korrigiert der Chiropraktiker Ihre erworbene Fehlstellungen von Gelenken oder Wirbelkörpern, um Ihre Beschwerden und Leiden zu lindern und Ihre Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

 

Die Chiropraktik wird eingesetzt bei:

 

Kopfschmerzen

Schwindel

Gelenk- & Herzbeschwerden

Rückenschmerzen

 

 

uvm.



Klassische Homöopathie

Alles ist mit allem im Einklang und in "Schwingung"

Die Klassische Homöopathie betrachtet Sie als Menschen in seiner Ganzheit. Ihre Krankheit ist unter diesem Blickwinkel ein Zeichen von einem inneren Ungleichgewicht.

Dabei werden nicht nur Ihre Symptome behandelt, sondern es wird geschaut, welche möglichen Ursachen zur Situation Ihrer Erkrankung geführt haben.

Die Arzneimittel, für die eine homöopatische Behandlung benötigt werden, werden nach einem ganz bestimmten Verfahren zubereitet, wobei sie mit jeder Verdünnung an Wirkungskraft gewinnen.



Akupunkturtherapie

Punktgenau zum richtigen Ergebnis

Die Akupunktur ist ein Teil der traditionellen chinesischen Medizin. Hierbei werden an bestimmten Punkten Ihres Körpers Nadeln in die Haut gestochen. Diese Akupunkturpunkte liegen über sogenannten Meridianen.

Ihre Krankheit ist unter diesem Blickwinkel ein Zeichen von einem inneren Ungleichgewicht von Energieströmen. Ist bei Ihnen der Strom der Lebensenergie (sog. Qi) blockiert, wird Ihnen mit Hilfe der Akupunktur der Energiefluss reguliert, sodass die Energie wieder ungehindert durch Ihre Meridiane fließen kann.


Eingesetzt wird die Akupunktur unter anderem bei:

 

Chronischen Schmerzen

Erkrankungen des Atmungssystems

Schlafstörungen

Neurologische Störungen

Entwöhnung vom Rauchen!

usw.



Faszien-Massage & Therapie

Wieder dynamisch in Bewegung

Die Faszien sind mit der "weißen Schicht bei einer Orange" zu vergleichen. Somit umgeben sie jede Zelle und sorgen für ein gutes Zusammenspiel aller Zellen. Die Faszien sind oft verklebt oder ungeordnet.

Diese Mißstände löst der Behandler bei Ihnen und bringt somit die Struktur Ihres Gewebes wieder ins Gleichgewicht.

 

Anwendungsbeispiele

 

 Muskeldysharmonie

  • Verspannungen
  • Muskelschmerzen
  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • uvm.


Kinesiologie

Lehre der Bewegung & Körperenergie

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, um Ihre Gesundheit zu verbessern, Ihren Stress abzubauen, Ihre  Leistungsfähigkeit zu erhöhen und Blockaden zu lösen.

 

Das Handwerkszeug des Kinesiologen ist der sog. Muskeltest. Dabei wird der Körper abgestastet und geschaut, was ihn belastet oder Blockaden hervorruft und mit welcher geeigneten Technik diese aufgelöst werden können.

 

Dies funktioniert sehr klar und effektiv, da alle von uns gemachten Erfahrungen im Nervensystem und im Zellgedächtnis gespeichert sind.

 

Zum Abbau und Ausgleich der Blockaden stehen dem Kinesiologen sehr unterschiedliche Techniken zur Verfügung, die individuell und punktgenau auf den Klienten abgestimmt werden.

 

Dies geschieht z.B. durch das Anbringen von Kinesiotape. Dabei kann die Muskelspannung erhöht oder gesenkt werden. So lösen sich schmerzhafte Verspannungen.



Bioenergetische Körperanalyse

Lebensenergien befreien

Seit Februar 2017 können Sie sich in meiner Praxis einer bioenergetischen Körperanalyse unterziehen. Diese Untersuchung gibt Aufschluß  über 200 verschiedener Parameter aufgeteilt in 39 Berichte - und das schon ab € 18,-

 

Auch wenn dieses Verfahren schulmedizinisch nicht anerkannt ist, so liefert es dennoch sehr wertvolle Erkenntnisse über Ihren Gesundheitszustand.


 

39 Berichte mit über 200 Werten

 

1. Kardio- und zerebrovaskuläre Durchblutung

2. Magen- Darmfunktion

3. Leberfunktion

4. Dickdarm

5. Gallenblasenfunktion

6. Funktion der Bauchspeicheldrüse

7. Nierenfunktion

8. Lungenfunktion

9. Funktion der Hirnnerven

10. Knochenkrankheiten

11. Knochedichte

12. Knochen

13. Knochenwachstum Index

14. Blutzucker

15. Spurenelemente

16. Vitamine

17. Aminosäuren

18. Coenzyme

19. Fettsäuren

20. Endokrines System

21. Immunsystem

22. Schilddrüse

23. Homotoxine

24. Schwermetalle

25. Allgemeiner körperlicher Zustand

26. Allergien

27. Adipositas

28. Haut

29. Augen

30. Bindegewebe

31. Meridiane und Bezugssysteme

32. Pulse von Herz und Gehirn

33. Blutfette

34. W: Gynäkologie / M: Prostata

35. W: Brust / M: Männliche Sexualität

36. W: Menstruationszyklus / M: Spermien und Samen

37. Körperfunktionsanalyse

38. Experten-Analyse

39. Handanalyse



Ozon-Therapie

Reinigend & Durchblutungsfördernd

Die Sauerstoff-Ozon-Therapie ist eine Methode, die vor allem bei Rheumatischen Erkrankungen, Allergien und vor allem bei Durchblutungsstörungen eingesetzt wird.

 

Sie kann auch bei bestehenden langjährigen Schädigungen hilfreich sein.

 

Die Ozon-Therapie ist bei Leistungssportlern bei Wettbewerben wegen des Dopingverbotes untersagt.

 

Indikationen

  • Immunschwäche
  • Oxidativer Stress
  • Wundheilungsstörungen
  • Chronische Schmerzen
  • Durchblutungsstörungen
  • Infektionsschutz
  • Diabetes mellitus
  • Chronisch-entzündliche Erkrankungen
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Komplementäre Onkologie
  • Fibromyalgie

 

 

Anwendungsformen:

 

  • Große Eigenblutbehandlung
  • KEB - Kleine Eigenbluttherapie
     (z.B. bei Allergien und Autoimmunerkrankungen)
     Eine kleinere Menge Blut wird mit OZON vermischt und in einen Muskel injiziert.
  • Oberflächliche Haut- oder Darmbegasung
  • Subkutane Injektion

 



Bowen-Therapie

Physiologische Schwingungsmuster harmonisieren

Bowen-Therapie

Die Bowen-Therapie ermöglicht es dem Therapeuten, muskuläre Dysharmonie ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Der Muskeltonus wird durch wenige schmerzfreie Griffe reguliert, der Stoffwechsel wird zudem aktiviert und Körper, Geist und Seele finden zurück in ihr eigentliches Gleichgewicht.



Aufbau- & Managerinfusionen

Vitalisierung

Infusion

Eine Infusion dient der Flüssigkeitszufuhr in den Körper. Zumeist wird eine Infusion über die Vene "infundiert", hierbei wird dem Patienten eine sog. Nadel gelegt, über welche man die Flüssigkeit in den Körper bringt. Man kann diese Nadel jedoch auch unter die Haut setzen, von dort aus nimmt der Körper die Flüssigkeit dann bedarfsgerecht auf.

 

 

Manager-Infusion

Wenn man wie Manager ständig unter Stress steht oder zu wenig schläft, zu ungesund isst, nicht genügend Flüssigkeit zu sich nimmt oder sich zu selten entspannt, kann eine dysharmonie vom Parasympatikus und Sympatikus entstehen. Um dies entgegen zu wirken und wieder ins Gleichgewicht zu kommen sowie gelassener und fiter zu werden, hilft unter anderem eine Neurotransmittter-Infusion. Lassen Sie sich bei mir persönlich beraten.

 

Vitamin Hochdosis - Therapie

Vitamin C fängt als wichtigstes Antioxidanz freie Radikale ab. Diese gelten als Schlüsselkomponente bei der Entstehung vieler Krankheiten. Vitamin C Hochdosis kann Ihnen helfen bei Vitamin C Mangel, ständig wiederkehrenden Erkältungen, Durchblutungsstöungen, uvm.



STAMMSITZ

Alter Markt 2 | 33161 Hövelhof


Telefon: 05257 - 7071280

Sie erreichen mich Werktags durchgängig von 8 bis 20 Uhr und Samstags von 10 bis 12 Uhr.


Schnellwahl für Ihr Smartphone:

BEHANDLUNGEN

Allergie- & Schmerztherapie

Chiropraktik nach Ackermann

Massagen

Filiale

bei CARE FOR YOU

Leipziger Straße 14

33129 Delbrück

Handy (Tel., AB & SMS): 0176-62175915

 


Schnellwahl für Ihr Smartphone: